Die Legenden des Wolkenreiches



Die Legenden des Wolkenreiches ist eine Fantasy Jugendbuch Trilogie über Mut, Liebe, Zugehörigkeit und Vertrauen.

Eva ist fünfzehn und lebt auf der Erde in zerrütteten Familienverhältnissen. Als sich ihre Eltern scheiden ließen, entschied sie, alle zwei Wochen im Wechsel  bei einem von Beiden zu leben. Da sie keinen verlieren wollte.

Allerdings hat sie seit dem das Gefühl, nirgendwo wirklich hinzugehören. Eines Abends begegnet sie in ihrem Garten einem geheimnisvollen, jungen Mann. Louis ist sechzehn und auf der Suche nach seinem Hund.

Schnell stellt sich heraus, dass sich hinter dieser harmlosen Suche viel mehr verbirgt. Louis kommt aus einer anderen Welt, diese liegt oberhalb der Wolkengrenze. Eva begleitet ihn dorthin und stürzt dadurch in das Abenteuer ihres Lebens.

Im Wolkenreich gibt es Legenden, die älter sind als die Zeit und diese beeinflussen auch das Schicksal von Louis und jedem der ihm nahesteht.   

 

 

Die Geschichte wird jeweils aus der Sicht von mehreren Charakteren erzählt und gibt so die Möglichkeit, die Handlung aus verschiedenen Perspektiven mitzuerleben. Jedes Band beschäftigt sich zentral, mit einer Legende und erzählt dabei die gesamte Geschichte weiter. 

 

"Kommt mit in ein Land jenseits eurer Vorstellungskraft und taucht ein in die Geschichte von Louis und Eva. Begleitet die unterschiedlichen Charaktere auf ihrer abenteuerlichen Reise und stellt euch mit ihnen den Gefahren die dort lauern."


Zu Band eins geht es hier:

Zu Band zwei geht es hier:



#Wolkenreich  #Diego  #zweitefamilie